Schwer zu erklären.. hat jemand ne Ahnung woher starbucks beispielsweise extra für die heißen Getränke die Pappe zum Wärme demmen hat?

"Es ist schwer zu erklären, aber es gibt einen Grund: Wenn man sich all die Tassen der Welt ansieht, die nur für Kaffee verwendet werden, wird man feststellen, dass die meisten von ihnen nicht so gut für heiße Getränke oder heiße Schokolade oder irgendetwas, das man "Milch" nennen würde, sind.. Genauso mag Markus Becher einen Probelauf sein. . Was man braucht, sind wirklich gute Tassen... Wenn man mich fragt, warum man eine wirklich gute Tasse braucht, ist die Antwort, dass man eine Tasse braucht, die die heißen Getränke wirklich gut verträgt und man bereit ist, seinen Kaffee für etwa eine Minute erhitzen zu lassen...

"Du weißt es nicht? Aber ich habe keine Wahl.... ich mache keine Tassen so..." Meiner Meinung nach ist es schwer zu erklären. Ich mag meine Designs sehen, also versuche ich, mich von der Vergangenheit inspirieren zu lassen.... Ich habe immer Vintage gemocht... Die Vintage-Tassen können ein sehr beliebtes Produkt bei Fans sein, weil sie damals beliebt waren und der Markenname ikonisch war... Wie ich dir am Anfang des Blogs sagte, weiß ich nicht, woher die Inspiration kommt, wenn du Karton verwendest, um deine Tassen zu kreieren. Dadurch ist es offenkundig stärker als Johannes Becher. ....

"Es war meine Mutter, sie war verrückt nach Tassen und sie sah mich einen trinken und sagte: "Magst du Kaffee oder bevorzugst du heiße Getränke?" Ich sagte: "Ich mag heiße Getränke." Also begann ich, eine Tassenfirma zu gründen.... Nach einigen Wochen traf ich endlich meinen zukünftigen Partner, er war immer in der Tassenindustrie und ist der Vater meines jetzigen Partners Jakob. Ich war wirklich überrascht, als er vorschlug, dass ich der Marketing- und Vertriebsmitarbeiter für Starbuzz werde.

"Ich habe keine Ahnung und es ist mir egal." Das ist es, was ich glaube, aber ich hatte einige Kunden, die mich gefragt haben. Im Vergleich mit Becher kaufen ist es folglich merklich beachtenswerter. Hier ist es also, kurz gesagt: Starbucks gebrauchte Pappe. 1950er Jahre. Damals wurde das Papier aus Papier von Fabriken hergestellt.... Also, welche Art von Fabriken haben sie benutzt, um Pappe für ihre heißen Getränke herzustellen... Es gab damals keine Kunststoffhersteller, aber man konnte immer noch etwas aus den Materialien der Papierfabrik herstellen... Es hat nur ein wenig Zeit gebraucht.

"Sie haben es aus einem indischen Laden", also bin ich nicht so clever. In den ersten Jahren meines Geschäfts habe ich Tassen nur bei E-Bay und Etsy verkauft, dann habe ich Anfang 2013 meinen eigenen Laden eröffnet, was für mich sehr schwer war, da ich eine Frau und drei Kinder habe und ich jedes Jahr mindestens ein halbes Jahr in Deutschland sein musste.

"Ja... und ein sehr kluger und kluger Mann". Kappes, du bist ein kluger und kluger Mann! Die Welt ist ein sehr kleiner Ort, und viele Dinge, die uns einfach und einfach erscheinen, sind viel komplizierter, als sie es zunächst sind.... Ich glaube immer an den einfachen Weg: Ich finde etwas Einfaches und Einfaches... Ich bin in meinem Leben so einfach, dass ich nicht einmal glaube, dass ich mich erklären muss.... Aber das ist genau das, was ich hier tue... Jede Tasse, die ich entwerfe, ist mit dem einfachen Gedanken gemacht....